X

Onventis Newsletter - immer gut informiert!

Ja, ich möchte den Onventis Newsletter erhalten.

Ich möchte den Onventis Procurement Report erhalten.

Ich möchte Einladungen zu Veranstaltungen, Schulungen und Webinaren erhalten.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Adressdaten von der Onventis GmbH zum Versand des Newsletters gespeichert werden. Ich kann den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

X

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Ich möchte diese Information über teilen:

Ich möchte diese Information per Mail weiterleiten:







header_produkte_vendor

TRADECORE VENDOR – DAS STARKE VERTRIEBSINSTRUMENT FÜR GROßHÄNDLER INDIREKTER GÜTER. EFFIZIENT. SICHER. BME-ZERTIFIZIERT.

Optimale Zielgruppenorientierung im Großhandel durch Vendor Managed Procurement.

Um Kosten im Einkauf indirekter Güter zu senken und Margen zu sichern, benötigen Ihre Großkunden und Key Accounts automatisierte und digital durchgängige Einkaufsprozesse. Mit TradeCore Vendor, der effizienten Vendor Managed Procurement-Lösung, erfolgt die MRO- und C-Güter-Beschaffung direkt über Ihr Händlersystem: Sie erweitern Ihren B2B Shop um professionelle Beschaffungsfunktionalitäten direkt aus der Cloud – intuitiv zu bedienen und nahtlos integrierbar in Shop-, ERP- und PIM-Systeme. Die Einkaufsprozesse werden synchron sowie durchgängig optimiert und Ihre Großkunden eng an Ihr Unternehmen gebunden. TradeCore ist als erste Procurement-Lösung mit dem BME-Gütesiegel ‚Supplier Relationship Management‘ ganzheitlich zertifziert.

Werden Sie zum präferierten Lieferanten mit der richtigen E-Business-Strategie.

Ganzheitliches Order Management, mobile Bestell- und Genehmigungsmöglichkeiten, Katalogmanagement und aussagekräftige Analyse-Funktionen beschleunigen und optimieren sowohl Ihre E-Commerce-Prozesse als auch die Einkaufsprozesse Ihrer Kunden: Sie decken die Anforderungen Ihrer Industriekunden an einen kompletten Purchase to Pay-Prozess vollständig ab. Eine derart zielgruppenorientierte Omnichannel-Strategie erhöht Ihre Industriekundenbindung nachhaltig und hilft Ihnen, zum präferierten Shop-Anbieter zu werden.

Das Lösungsspektrum umfasst:

grafik_vendor_uebersicht

B2B Shop

grafik_vendor_main_01

Kunde agiert wie B2C-Kunde
Kein strukturierter Einkauf

TradeCore Vendor Managed Procurement

grafik_vendor_main_02

Umsatzstarke Kunden mit strukturierten Einkaufsprozessen
MRO-/C-Güter-Beschaffung erfolgt über Händlersystem

Buy Side Procurement

grafik_vendor_main_03

Kunde kauft über SRM-System
und EDI-Prozesse ein

icon_om

Order Management mit TradeCore Vendor.

Durchgängiges Auftragsmanagement – von der Bedarfsanforderung bis zur Rechnungsprüfung.

Mit TradeCore Order Management organisieren Ihre Großkunden den kompletten Beschaffungsprozess – branchenspezifisch für den PVH (Produktionsverbindungshandel) und MRO-Handel (Maintenance, Repair and Operations). Von der Angebotsanfrage über Bestellanforderungen und -bündelungen bis hin zur Rechnung bieten Sie eine ganzheitliche, durchgängige Requisition to Pay-Lösung. Ihre Großkunden steuern z. B. Bestellungen auf Basis eines komfortablen Katalogmanagements, mit jederzeit frei definierbaren Rollen und einem hochfunktionalen dynamischen Genehmigungsworkflow, und profitieren von einer optimalen IT-Infrastruktur für automatisierte Beschaffung.

Eine vollständige Kontierungsfindung und Budgetverwaltung sind ebenso Standard im Order Management wie ein- oder mehrstufige Approval Workflows und frei definierbare Bestellabwicklungen – wenn gewünscht, für jeden Ihrer Kunden individuell!

BME Gütesiegel Desktop Purchasing Onventis
device_01
BME Gütesiegel Mobile Procurement Onventis

TradeCore Mobile – schnellerer Umsatz durch flexible Genehmigungen & mobile Bedarfserfassung.

Mit TradeCore Mobile und der App TradeCore Smart Connect erledigen Ihre Großkunden zeitkritische Beschaffungsprozesse schnell und flexibel über Smartphone oder Tablet – von der Bestellung über die Genehmigung bis hin zur Buchung des Wareneinganges. So beschleunigen Sie die Bestellabwicklungszeiten erheblich. Ihre Kunden erhalten stets einen vollständigen Überblick über den jeweiligen Bestellstatus und die damit verknüpften Belege. Ob auf Geschäftsreise, im Außendienst oder Werksgelände, Ihre Kunden sind jederzeit und überall handlungsfähig.  Funktionen wie Push-Benachrichtigungen und Offline-Modus sorgen für sichere und sofortige Prozessabwicklung – von überall auf der Welt und zu jeder Zeit.

Mit dem Approval Center schnell und unabhängig Bedarfe genehmigen.

Das Approval Center ermöglicht den Entscheidungsträgern Ihrer Industriekunden die schnelle Freigabe von Bedarfsanforderungen, Bestellungen, Leistungsnachweisen sowie Rechnungen. Per Push-Benachrichtigung wird der Genehmiger sofort informiert, sobald ein neuer Beleg freizugeben ist. Die Offline-Funktion erlaubt es, Belege vorzuhalten und sobald wieder eine Internetverbindung besteht, diese Belege mit TradeCore Vendor zu synchronisieren.

grafik_vendor_mobile
grafik_vendor_barcode

Mit dem Order Center Bedarfe dann erfassen, wenn sie anfallen.

Mit dem Order Center können die Bedarfsträger Ihrer Kunden Bedarfe genau dann erfassen, wenn sie anfallen. Mit Smartphone und Tablet durchsuchen sie jederzeit die Kataloge, erstellen Warenkörbe und schicken Bestellungen direkt ab. Zudem können Sie Ihren Kunden QR- oder Barcodes bereitstellen, so dass die Artikelerfassung über den in der App integrierten Scanner besonders einfach und fehlerfrei gelingt. Alle Belegdaten und Transaktionen werden selbstverständlich synchronisiert mit TradeCore Order Management.

Branchenspezifisch und stark im MRO-Handel und PVH

Ob Barcode-gestützte Bestellungen (Smartphone-Scan), Dienstleistungsbeschaffung mit Leistungserfassungen und Leistungsnachweisen direkt in TradeCore, Freitextbestellungen (Spot Buy) oder die Unterstützung des Gutschriftverfahrens, TradeCore Vendor unterstützt jede Art der Beschaffung und bietet außerdem vollständiges Reklamationsmanagement für den After Sales. Gerade, wenn es um Spezialprozesse wie Vendor Managed Inventory, z. B. für Warenausgabeautomaten, Planbedarfe oder Lieferplanabwicklung geht, setzt TradeCore Vendor Standards. Konsignationsläger und KANBAN-Systeme lassen sich genauso verwalten wie Rahmenverträge und Kontrakte (Mengen- und Wertkontrakte). Sämtliche Belegdaten werden zu jeder Zeit mit revisionssicheren Änderungsnachweisen getrackt.

Shelves and racks in distribution storehouse interior

Catalog Management mit TradeCore Vendor.

Zentral und konsolidiert – komfortables Katalog­management für elektronische Kataloge mit kundenindividuellen Sortimenten und Preisen.

Verwalten Sie mit komfortablem Katalogmanagement sämtliche Arten von Sortimenten. Egal, ob statische Kataloge, wie z. B. BMEcat oder die dynamische Integration von Shops via cXML oder SAP OCI. Mit TradeCore OCI 5 lassen sich darüber hinaus auch externe Sortimente für Ihre Kunden zentral in TradeCore Vendor mit neuester Apache Solr Suchmaschinentechnologie bereitstellen – für ein konsolidiertes Omnichannel Commerce-Erlebnis ohne Medienbrüche, das begeistert. TradeCore Vendor nutzt Apache Solr, um von vielen Features wie Volltext- und Vorschlagssuche, Auto-Vervollständigung und bester Performance zu profitieren. Damit ist TradeCore Vendor massendatenfähig und organisiert perfekt große Sortimente, z. B. auch dynamische Artikeldaten oder Preis- und Bestandsabfragen aus externen Systemen.

grafik_vendor_imac_catalog_manag

TradeCore Integration – 100 % integrierte Einkaufsprozesse mit nahtlosem Datenaustausch.

Standardisierte Schnittstellen zu ERP-, Shop- und PIM-Systemen sorgen für eine ganzheitliche Optimierung der Prozesskette mit automatisierten Workflows und Synchronisierung der Datenbestände.

hybris

TradeCore ERP Connectors.

Standardschnittstellen zu SAP und anderen ERP-Anbietern, wie Oracle oder Microsoft, ermöglichen die vollständige Backend-Integration Ihrer und aller kundeneigener Systeme. TradeCore Vendor erlaubt über RFC, iDoc’s oder XML (z. B. openTRANS) die automatisierte Auftragsanlage in Ihrem Händler-ERP sowie den Datenaustausch von Lieferscheinen, Auftragsbestätigungen und Rechnungsbelegen. Darüber hinaus werden mit dynamischen Schnittstellen Preise und Verfügbarkeiten von Produkten in Echtzeit abgefragt und in TradeCore Vendor dargestellt.

TradeCore Procurement Extension für Shops.

TradeCore Procurement Extensions sind die perfekte Lösung, um Ihren B2B Shop mit professionellen Beschaffungsprozessen zu erweitern und dabei kundenindividuelle Sortimente und Preise direkt zu berücksichtigen: Mit lückenlosen Schnittstellen, unter anderem zu Hybris, IntelliShop oder Multishop, lassen sich sämtliche Sortimente und Kataloge in TradeCore Vendor bündeln und über Standardschnittstellen für Kunden-ERPs, wie SAP, Oracle oder Microsoft, bereitstellen. Klassifikationsstandards wie eCl@ss oder UNSPSC sorgen dabei für strukturierte Aufbereitung.

TradeCore PIM Gateways.

Um Redundanzen bei der Verwaltung von Produktdaten (z. B. Bilder, Datenblätter, Videos) zu vermeiden, bieten TradeCore PIM Gateways die direkte Integration eines externen Kataloges (TradeCore OCI 5-Suchindex) aus Ihrem PIM-System. Im Unterschied zum Upload von internen Katalogen (z. B. BMECat) werden die mit einem Produkt verknüpften Media Assets und Dateianhänge nur verlinkt. Damit vermeiden Sie Medienbrüche und Ihr Katalogpflegeaufwand reduziert sich erheblich.

icon_analytics

TradeCore Analytics – Optimierung der Daten- und Prozessanalyse.

Transparente, aussagekräftige Analysen und Reports machen Sie und Ihre Kunden erfolgreich.

Mit TradeCore Analytics erstellen Sie und Ihre Kunden schnell und einfach statistische Auswertungen von Transaktions- und Katalogdaten auf Basis individuell konfigurierbarer Berichte für die erfolgreiche Kontrolle und Steuerung aller relevanten Prozesse.

Für Ihre Kunden – aussagekräftige Daten zu allen Beschaffungsvorgängen auf einen Blick.

Stellen Sie Ihren Kunden mit TradeCore Analytics Informationen wie Bestelltrends, Top-Warengruppen, Rahmenvertragsdaten und Budgetübersichten zur Verfügung. Ihre Kunden erhalten ein Dashboard mit wichtigen Beschaffungsdaten wie Bestellvolumen und -entwicklungen, Einkaufsverhandlungsblättern und Bestellaufteilungen nach Organisationseinheiten, Werken, Abteilungen oder Kostenstellen. Mit dem TradeCore Analytics Designer können Ihre Kunden selbst sofort und einfach individuelle Auswertungen erstellen und unternehmensspezifische Reports erhalten. Diagramme veranschaulichen Kennzahlen dabei übersichtlich und grafisch. Fundierte Analysen zum Spend und effizientes Einkaufs-Controlling geben Planungssicherheit bei Unternehmensentscheidungen und helfen Transparenz und Compliance über alle Prozesse hinweg zu wahren.

Für Sie – Verkaufstrends schnell und einfach bestimmen.

Erhalten Sie Umsatzauswertungen nach Zeitraum, Kunden, Kostenstellen, Warengruppen, Sachkonten, Artikeln und Bedarfsträgern. Werten Sie Top-Seller und Null-Treffer-Listen aus, um Ihre Sortimente zu optimieren. Sie haben einen ständigen Überblick über bestehende und abgelaufene Budgets sowie Budgetausschöpfungen bei Ihren Kunden und erhalten aus Verkäufersicht direkte Transparenz z. B. über die Warenrotation oder Lagerumschlagshäufigkeit bei Ihren Kunden sowie Übersichten über das Bestellverhalten. Erhöhen Sie Ihr Cross- und Upselling-Potenzial.

analytics