DPD Deutschland GmbH setzt auf Onventis Cloud Procurement

DPD Deutschland GmbH setzt auf Onventis Cloud Procurement

12. Februar 2019 | News

Die DPD Deutschland GmbH aus Aschaffenburg führt im Einkauf die Cloud Procurement Lösung Onventis ein.

Onventis digitalisiert die strategischen und operativen Beschaffungsprozesse der DPD Deutschland GmbH und unterstützt den Einkauf dabei, den Unternehmenserfolg durch Materialkosteneinsparungen und Prozessoptimierungen zu steigern.

Die DPD Deutschland GmbH gehört zur internationalen DPDgroup, Europas zweitgrößtem Paketdienst-Netzwerk.
Mit deutschlandweit 9.500 Mitarbeitern und 11.000 Zustellern an 78 Depots und 6500 Pickup Paketshops transportiert die DPD jährlich 375 Millionen Pakete und sorgt für maximale Transparenz und Flexibilität beim Paketversand.

Das Unternehmen verfügt über eine Produktpalette, die alle Kundenbedürfnisse bedient – von der taggleichen Lieferung in 90 Minuten für anspruchsvolle B2C-Versender, bis hin zur branchenspezifisch zugeschnittenen Versandlösung für B2B-Kunden.

 

www.dpd.de
www.onventis.de

Verwandte Beiträge