Eckert Schulen setzt auf Onventis Open Procurement

Eckert Schulen setzt auf Onventis Open Procurement

18. Okotober 2019 | News

Die Dr. Robert Eckert Schulen AG aus Regenstauf führt im Einkauf das All-in-One Beschaffungsnetzwerk Onventis ein.
Onventis digitalisiert die strategischen und operativen Beschaffungsprozesse der Eckert Schulen AG und unterstützt den Einkauf dabei, den Unternehmenserfolg durch Materialkosteneinsparungen und Prozessoptimierungen zu steigern.

Die Eckert Schulen gehört zu den führenden privaten Unternehmen für berufliche Bildung, Weiterbildung und Rehabilitation in Deutschland.
Begonnen in der Nachkriegszeit entwickelte sich das Unternehmen in den letzten 70 Jahren zu einer Karriereschmiede, die bisher mehr als 100.000 Menschen deutschlandweit zu einem erfolgreichen Abschluss geführt hat.

Bundesweit werden derzeit etwa 9.000 Schüler und Studierende in Voll- bzw. Teilzeitprogrammen aus- und weitergebildet.
Mit knapp 1.800 Mitarbeitern an rund 50 Standorten gelten die Eckert Schulen in vielen Ländern als Repräsentant des deutschen Bildungssystems mit zahlreichen internationalen Projekten im Bereich der Erwachsenenbildung.

www.eckert-schulen.de
www.onventis.de

Weitere Kunden

  • Alle
  • 1. Industrie
  • 2. Service
  • 3. Handel
  • Automobil/ Fahrzeugbau/ Zulieferer
  • Bauwesen
  • Chemie/ Pharma/ Kunststoffe
  • Dienstleistungen
  • EDE-Kunde
  • Elektronik & Messtechnik
  • Energieversorgung
  • Finanzdienstleistung
  • Groß- & Einzelhandel
  • Hotellerie & Gastronomie
  • Kunde
  • Maschinen- & Anlagenbau
  • Medien & Verlage
  • Metallerzeugung & -bearbeitung
  • Metroplan-Kunde
  • Nahrungs- & Genussmittel
  • News
  • sourcify
  • Start
  • Universität & Bildung
  • Verkehr & Logistik
  • Wolff und Mueller

Verwandte Beiträge