Onventis im Handelsjournal | Ausgabe 04/05.17

Onventis im Handelsjournal | Ausgabe 04/05.17

04. Mai 2017 | Presse

Die Digitalisierung im Einkauf schreitet in vielen Unternehmen mit Trippelschritten voran, so das Ergebnis einer Umfrage von Onventis und dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME). 99 Prozent der Beschaffer erachten das Supplier-Networking zwar für relativ wichtig, doch 38 Prozent planen dafür noch gar keine Budgets ein. Ähnlich groß fällt dieses Missverhältnis bei den Themen Spend-Analysis und Supplier-Relationship Management aus.

Sie möchten unsere Studie erhalten? Einfach hier anfordern.

Verwandte Beiträge