IAV setzt auf Onventis Open Procurement

IAV setzt auf Onventis Open Procurement

02. Juni 2020 | Kunde

IAV ist mit mehr als 8000 Mitarbeitern einer der weltweit führenden Engineering-Partner der Automobilindustrie und wird in diesem Jahr die Open Procurement Lösung Onventis einführen.
Onventis digitalisiert die strategischen und operativen Beschaffungsprozesse von IAV und unterstützt den Einkauf, den Unternehmenserfolg durch Materialkosteneinsparungen und Prozessoptimierungen zu steigern.

IAV entwickelt seit über 35 Jahren innovative Konzepte und Technologien für zukünftige Fahrzeuge und setzte 2019 mehr als 1 Milliarde Euro um. Zu den Kunden zählen weltweit alle namhaften Automobilhersteller und Zulieferer. Neben Fahrzeug- und Antriebsentwicklung ist IAV bereits frühzeitig in die Elektromobilität und das autonome Fahren eingestiegen und ist heute einer der führenden Entwicklungsdienstleister auf diesen Gebieten.

Neben den Entwicklungszentren in Berlin, Gifhorn und Chemnitz/Stollberg verfügt IAV über weitere Standorte u.a. in München, Sindelfingen und Ingolstadt sowie in Europa, Asien als auch in Nord- und Südamerika.

Mehr auf www.iav.com

© Copyright: IAV

Weitere Kunden

  • Alle
  • 1. Industrie
  • 2. Service
  • 3. Handel
  • 4. NewLine
  • Automobil Fahrzeugbau Zulieferer
  • Bauwesen
  • Chemie Pharma Kunststoffe
  • Dienstleistungen
  • EDE-Kunde
  • Elektronik Messtechnik
  • Energieversorgung
  • Finanzdienstleistung
  • Groß- und Einzelhandel
  • Hotellerie und Gastronomie
  • Kunde
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Medien und Verlage
  • Metallerzeugung und -bearbeitung
  • Metroplan-Kunde
  • Nahrungs- und Genussmittel
  • News
  • sourcify
  • Start
  • Universität Bildung
  • Verkehr und Logistik
  • Wolff und Mueller

Verwandte Beiträge