Max Wild setzt auf Onventis Open Procurement

Max Wild setzt auf Onventis Open Procurement

16. Juni 2020 | Kunde

Onventis digitalisiert die strategischen und operativen Beschaffungsprozesse der Max Wild GmbH und unterstützt den Einkauf dabei, den Unternehmenserfolg durch Materialkosteneinsparungen und Prozessoptimierungen zu steigern.

Das Familienunternehmen, welches 1955 als kleines Fuhrunternehmen gegründet wurde, steht seither für Qualität, Engagement und Vertrauen. Mit über 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Max Wild als Innovationstreiber in den verschiedensten Leistungsspektren, u.a. in Abbrucharbeiten, Flächenrecycling, Logistik und Systementwicklung tätig.

Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen durch Energie- und Ressourceneffizienz stark für den Umweltschutz und legt damit wichtige Meilensteine für ökologisches und zukunftsfähiges Bauen.

www.maxwild.com
www.onventis.de

Weitere Kunden

  • Alle
  • 1. Industrie
  • 2. Service
  • 3. Handel
  • 4. NewLine
  • Automobil/ Fahrzeugbau/ Zulieferer
  • Bauwesen
  • Chemie/ Pharma/ Kunststoffe
  • Dienstleistungen
  • EDE-Kunde
  • Elektronik & Messtechnik
  • Energieversorgung
  • Finanzdienstleistung
  • Groß- & Einzelhandel
  • Hotellerie & Gastronomie
  • Kunde
  • Maschinen- & Anlagenbau
  • Medien & Verlage
  • Metallerzeugung & -bearbeitung
  • Metroplan-Kunde
  • Nahrungs- & Genussmittel
  • News
  • sourcify
  • Start
  • Universität & Bildung
  • Verkehr & Logistik
  • Wolff und Mueller

Verwandte Beiträge