Onventis Spend Analytics
KI-gesteuert Ausgabentransparenz schaffen und Kosten reduzieren

Ausgabenanalysen schaffen Transparenz über Kosten, decken Einsparpotenziale auf und optimieren das Cash Management in Einkauf und Beschaffung. Die gewonnenen Erkenntnisse führen zu Einsparungen bei gleichzeitiger Effizienzerhöhung der Beschaffungsprozesse. Die eingesetzte KI arbeitet wie ein Co-Pilot und besteht aus miteinander verknüpften KI Technologien: Natural Language Processing zur Verarbeitung natürlicher Sprache, kollaborative Empfehlungsdienste und maschinelles Lernen. Schon heute wird Spendency branchenübergreifend von mehr als 100 Kunden und über 2.000 Anwendern aus über 30 Ländern mit Ausgaben von insgesamt über 400 Mrd. EUR eingesetzt.

Mit der Übernahme von Spendency wurde das Onventis Produktportfolio um eine leistungsstarke Spend Analytics Lösung erweitert. Durch den Einsatz von KI-Algorithmen erzielt die neue Lösung für Ausgabenanalyse maximale Flexibilität im gesamten Beschaffungskreislauf.

BESTE USABILTY

Benutzer finden sich schnell und ohne Schulungsaufwand im System zurecht.

BESTE TIME-TO-WOW!

Dashboards, Diagramme, Tabellen, Slice & Dice Daten und Drill-down Analysen werden innerhalb von Millisekunden angezeigt.

BESTER PREIS

Nach Meinung von Kunden und Analysten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und eine klare wie transparente Preisgestaltung

DATENANREICHERUNG UND AKTUALISIERUNG

In vielen Unternehmen liegen relevante Beschaffungsdaten in verschiedenen Systemen und in unterschiedlichen Formaten vor. Das Stammdatenmodul ermöglicht die Anreicherung und Bereinigung vorhandener Daten und automatisiert den Prozess der Datenaktualisierung. Fügen Sie laufend neue Datenquellen hinzu, um sicherzustellen, dass Ihre Beschaffungsanalyse auf dem neuesten Stand ist.

Automatisierte Ausgaben-Kategorisierung mit modernen KI-Algorithmen

Moderne KI-Algorithmen unterstützen Ihren Auswertungsprozess im Hintergrund. Sie helfen Ihrem Einkaufsteam bei der transparenten Kategorisierung von Warengruppen. Wählen Sie mit Hilfe des Kategorienbaums aus, welche Kategorie Sie näher untersuchen möchten. Individuell einstellbare Dashboards geben Ihren Usern verschiedene Sichten auf Beschaffungsdaten gruppiert nach Lieferanten, Warengruppen, Organisationseinheiten, Transaktionen und vielem mehr.

Einfach in jede ERP-Lösung integrierbar

Durch die direkte Anbindung an Ihr ERP- und/oder E-Procurement-System können Lieferantendaten gesammelt, aufbereitet und standardisiert werden. Mittels verschiedener Drilldown-Methoden für die Überwachung und Bewertung von Spend-Prozessen werden Ihre Ausgaben systematisch analysiert.

Direkt einsatzbereit und laufend synchronisiert

Durch den Einsatz einer Cloud-basierten Lösung brauchen Sie nichts zu installieren. Aufwändige Integrationen oder ganze IT-Projekte entfallen. Durch laufende Updates im Hintergrund arbeiten Sie immer mit der neuesten Version. Mit einem einzigen Login greifen Sie von jedem PC oder Tablet aus auf Spend Analytics zu. Ihre Daten werden auf allen Geräten synchronisiert. So können Sie Ihre Analysen von überall fortsetzen, egal, wo Sie gerade geschäftlich unterwegs sind.

Benutzerfreundliche Spend Analytics Lösung ohne Schulungsaufwand

Spend Analytics ist einfach zu bedienen, erfordert keine Vorkenntnisse und ist unabhängig von der Größe einer Einkaufsorganisation, der Branche, einem Land und genutzten Währungen einsetzbar. Auch unerfahrene Mitarbeiter finden sich auf den Oberflächen schnell zurecht und können die Lösung für Entscheidungsprozesse nutzen. Per Drag & Drop laden Sie Ihre Ausgabedaten ins System. Eine individuell konfigurierbare Duplikatsprüfung sichert auch bei mehreren Quellsystemen eine hohe Datenqualität. Die Informationen werden daraufhin überprüft und gruppiert. Insgesamt gibt es fast 50 voreingestellte Diagramme, auf die Unternehmen direkt zugreifen können.

Schnelle Erstellung von KPI-Reportings und Sichten

Analysedaten können in jedes beliebige Dateiformat exportiert werden. Betrachten Sie Ausgaben aus Sicht einer Kategorie, eines Lieferanten, einer Transaktion oder einzelner Compliance-Richtlinien. Zeitdaten werden anhand von Zeitskalen visualisiert und verglichen. Für tiefgreifendere Analysen rufen Sie Detailsichten zur Organisation auf, basierend auf Tochtergesellschaften, Kostenstellen, Projekten oder einem benötigten Analysewert. Zusätzlich bilden Lieferantendiagramme das Einkaufsverhalten zu einzelnen Lieferanten übersichtlich und informativ ab.

Faktenchecks zum Einkaufsverhalten

Es war noch nie so einfach, den Wertbeitrag des Einkaufsabzuleiten. Mit den Onventis Ausgabenanalysen schaffen Sie die faktischen Grundlagen für Ihre strategische Einkaufsarbeit. Auswirkungen der Einkaufsaktivitäten in Ihrem Unternehmen sehen und messen Sie transparent und objektiv anhand aller zur Verfügung stehender Daten. Teilen Sie Ihre gewonnenen Erkenntnisse jederzeit mit den Stakeholdern Ihres Unternehmens.

Kontrollierter Zugriff auf sämtliche Geschäftsausgaben

Überwachen und strukturieren Sie Zugriffsrechte von Benutzern und behalten Sie die volle Kontrolle: Über den Verwaltungsmodus können Daten hochgeladen und bearbeitet werden. Mit dem Analysemodus werden Daten auswertet. Über mindestens drei Rollen managen Sie Zugriffsrechte effektiv. Administratoren mit Vollzugriff auf das System, Einkäufer mit Zugriff auf Analysen, für Datenexporte und mit Einsicht in Lieferantenvereinbarungen sowie der Leser mit Sicht auf die Informationen der Analyseseite. Weitere Einschränkungen können jederzeit vorgenommen werden.

THUMB DE Solution Report Spend Analytics 2022

Onventis Spend Analytics

Vereinbaren Sie einen Demo-Termin

Überzeugen Sie sich selbst von der nächsten Generation der Ausgabenanalyse.

Datenschutz
Wenn Sie unsere Website besuchen, werden möglicherweise Informationen von bestimmten Diensten über Ihren Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrung auf unserer Website und den von uns angebotenen Diensten beeinträchtigen kann.